PLAYLIST
-
  • Playlist
Title
Artist
Genre
Length
Playlist save clear
Your playlist is currently empty.
Curated Songs
  • Welcome to Budde Music

    Independent Publishing

  • Welcome to Budde Music

    Independent Publishing

  • Welcome to Budde Music

    Independent Publishing

  • Welcome to Budde Music

    Independent Publishing

Aurora LIVE!

04.08.2017 - Cornbury Park (UK), Wilderness Festival 05.08.2017 - Diepholz (DE), Appletree Garden Festival 11.08.2017 - Piestany (SVK), Grape Festival 18.08.2017 - Mo i Rana (NOR), Verket Musikkfestival

Alphaville LIVE!

04.08.2017 - Houston (US), Revention Music Centre 05.08.2017 - New York City (US), United Palace 06.08.2017 - Chicago (US), Chicago Theatre 11.08.2017 - San Jose (US), City National Civic 12.08.2017 - Los Angeles (US), Starlight Bowl Amphitheatre 19.08.2017 - Mönchengladbach (DE), Schloss Rheydt

Latest tracks
Woman LIVE!

03.08.2017 - Baden (CH), Badenfahrt So9mmerkonzert 04.08.2017 - Beerfelden (DE), Sound Of The Forest Festival 12.08.2017 - Metelen (DE), Klinkerlitzchen Festival 17.08.2017 - Bergheider See (DE), Artlake Festival 20.08.2017 - Hamburg (DE), Dockville

New Releases July

Silla - "Blockchef" Berlin based rapper Silla publishes his new album, "Blockchef", which is regarded as his best solo album so far by many critics, not least because he has moved away from lyrics about sports and fitness. The new record features Julian Williams, Presto, Mazen X and Sna, as well as some old friends by way of King Orgasmus One bringing simple but catchy hooks to the mix. Mit „Blockchef“ veröffentlicht der Berliner Rapper Silla sein neues Album, welches von vielen Kritikern als sein bisher bestes Solo-Album angesehen wird, nicht zuletzt, da er sich wieder etwas mehr von Texten über Sport und Fitness wegentfernt hat. Als Unterstützung holt er sich auf seiner neuen Platte Julian Williams, Presto, Mazen X und Sna mit an Board. Aber auch alte Weggefährten wie King Orgasmus One unterstützen ihn mit einfachen, aber mitreisenden Hooks. Diego Miranda feat. Cosmo Klein - "Deeper" With "Deeper", Diego Miranda releases the perfect summer song; a mash up of modern dance rhythms and fresh pop vocals. Featured on vocals is none other than Budde Music writer Cosmo Klein. So, we’re ready for the summer! Mit „Deeper“ veröffentlicht Diego Miranda eine perfekte Ode an den Sommer, die er in modernen Dance Rhythmen verpackt und mit frischen Pop-Vocals unterstützt. Als stimmliche Unterstützung holt er sich dafür niemand geringeren als Budde Music Autor Cosmo Klein mit ins Boot. Der Sommer kann also kommen! Kalyma - "Again EP" Growing up in Gran Canaria and now residing in Berlin, Kalyma‘s personal journey is as interesting as his musical one. As one of the founders of the label Solide, alongside MYNY and Budde Music's D.Y.A., the producer is responsible for several drum and rhythm oriented tracks that were not only released on his own platform but also labels like Connected Frontline. His newest cut is his brand-new EP “Again” with his first Single “Howl”. Aufgewachsen in Gran Canria und wohnhaft in Berlin, ist Kalymas persönliche Reise ebenso interessant wie seine musikalische. Er ist nicht nur zusammen neben Budde Musics D.Y.A. und MYNY als Mitgründer das Labels Solide bekannt, sondern auch als Produzent für eine Vielzahl von Drum- und Rhythmus orientieren Tracks, die nicht nur auf seiner eigenen Plattform veröffentlicht wurden, sondern auch auf Labels wie Connected Frontline. Sein neuster Wurf ist seine bradneue EP „Again“ mit der ersten Single „Howl“. Two Colors & Anna Naklab - "Dust" With the remake of „Supergirl“, Anna Naklab hit the big time in 2015 and was on the top of the German single charts for several weeks. This summer she’ll be hoping to replicate her previous success as, together with Two Colors, she releases her latest single “Dust”. Mit dem Remake von „Supergirl“ landete Anna Naklab 2015 einen Riesenhit und konnte sich wochenlang auf der Nummer 1 der deutschen Single Charts halten. Mit „Dust“ veröffentlich sie diesen Sommer zusammen mit Two Colors ihre neuste Single und hat auch dieses mal vor, damit durchzustarten. Seth XVI - "Come & See" Seth XVI is one of the most hyped new artists from France and recently became a member of the Budde Music France family. With his unmistakable mix of chilled beats, catchy melodies and spherical sounds, he amazes with his new single "Come & See". Seth XVI ist einer der interessantesten neuen Künstler aus Frankreich und seit kurzem auch Mitglied der Budde Music France-Familie. Mit seinem unverwechselbaren Mix aus entspannten Beats, eingängigen Melodien und sphärischen Sounds schafft er es auch mit seiner neuen Single „Come & See“ erneut zu begeistern. Booka Shade - "Loneliest Boy" / "Just Like Tonight" As a third and last single release from their new album "Galvany Street", Booka Shade release the single "Loneliest Boy" (feat. Craig Walker). The pop track, which was released July 7, includes the single and the extended version as well as the previously unpublished song "Just Like Tonight" (feat. Craig Walker). Als dritte und letzte Singleauskopplung aus ihrem neuen Album „Galvany Street“ veröffentlichen Booka Shade „Loneliest Boy“ (feat. Craig Walker). Der poppigste Track des Longplayers, der am 7. Juli erschienen ist, umfasst die Single und die Extended Version sowie den bisher unveröffentlichten Song „Just Like Tonight“ (feat. Craig Walker).

Moderat LIVE!

03.08.2017 - Viana do Castelo (PRT), Neopop Festival 11.-12.08.2017 - Piestany (SVK), Grape Festival 11.-13.08.2017 - Helsinki (FIN), Flow Festival 11.08.2017 - Gallipoli (IT), CrimeFest 15.08.2017 - St. Pölten (AT), FM4 Frequency Festival 16.-19.08.2017 - Hasselt (BEL), Pukkelpop 16.-20.08.2017 - Köln (DE), c/o pop Festival 18.-20.08.2017 - Walibi (NL), Lowlands Paradise 18.-20.08.2017 - Hamburg (DE), Dockville 23.08.2017 - Glattbrugg (CH), Zürich Openair 24.08.2017 - Norton Disney (UK), Lost Village 30.08.2017 - Stinjan (HRV), Dimensions Festival

Rolf Budde Musikverlag GmbH becomes Budde Music Publishing GmbH

On the occasion of the 70th anniversary of Budde Music, a change of name is in order, taking into account the international growth of the publishing company: Rolf Budde Musikverlag GmbH now becomes Budde Music Publishing GmbH. Having established it's affiliated companies Budde Music Inc. and Budde Songs Inc. in the USA, Budde Music France, Budde Music UK, Budde Music Scandinavia AB and most recently, Budde Music Central and Eastern Europe, the company continues to expand internationally, leaving an indelible international footprint. In addition, of course, Budde Music continues to collaborate with major catalogues from around the world: Songs Music Publishing, Greensleeves Publishing, Downtown Music Publishing (USA), Edizioni Curci (Italy), Editions Raoul Breton (France), Reverb Music and Chelsea Music Publishing (GB), Fuji Pacific (Asia) - to name but a few. With this, the renaming of Budde Music Publishing GmbH, the international focus and orientation of the publishing company is now also reflected in it's new title. On July 13, Budde Music celebrated it's 70th anniversary in Berlin at Spree-side venue Radialsystem V with over 1,200 guests from the music business, including national and international record companies, music publishers as well as songwriters, authors and artists. The highlight of the festivities were the diverse live performances of Budde Music writers and artists, who re-interpreted legendary Budde Music classics such as "Summer Wind", "Din Daa Daa" and "You're In The Army Now", musically supported by the wonderful ‘house band for the night’ Max Weissenfeldt and the Polyversal Souls. We would very much like to thank all artists, writers, songwriters, partners and friends for this unforgettable evening and for the long-standing co-operation! Rolf Budde Musikverlag GmbH wird zu Budde Music Publishing GmbH Zum 70-jährigen Bestehen von Budde Music trägt eine Namensänderung dem internationalen Wachstum des Verlagshauses Rechnung: Aus Rolf Budde Musikverlag GmbH wird die Budde Music Publishing GmbH. Durch die erfolgreiche Etablierung der Tochterfirmen Budde Music Inc. und Budde Songs Inc. in den USA, Budde Music France, Budde Music UK, Budde Music Scandinavia AB und ganz frisch, Budde Music Central & Eastern Europe, stellt sich das Unternehmen zunehmend internationaler auf; der Wirkungskreis des Verlags wächst. Zudem arbeitet Budde Music natürlich auch weiterhin mit bedeutenden Katalogen aus der ganzen Welt zusammen: Songs Music Publishing, Greensleeves Publishing und Downtown Music Publishing (USA), Edizioni Curci (Italien), Editions Raoul Breton (Frankreich), Reverb Music und Chelsea Music Publishing (GB) und Fuji Pacific (Asien) - um nur einige wenige zu nennen. Mit der Umfirmierung zur Budde Music Publishing GmbH spiegelt sich die internationale Ausrichtung nun auch im Namen des Verlagshauses wider. Das 70. Firmenjubiläum des Verlags konnte Budde Music am 13. Juli mit rund 1200 Gästen aus dem Musikgeschäft, darunter nationale und internationale Plattenfirmen- und Musikverlagspartner ebenso wie Songwriter, Autoren und Künstler im Radialsystem V am Berliner Spreeufer gebührend feiern. Höhepunkt der Feierlichkeiten waren die vielfältigen Live-Auftritte von Budde Music Autoren und Künstlern, die legendäre Verlags-Klassiker wie "Summer Wind", "Din Daa Daa" oder "You're In The Army Now" neu interpretierten, musikalisch begleitet von der wunderbaren 'Hausband für die Nacht' Max Weissenfeldt & The Poliversal Souls. Wir bedanken uns bei allen Künstlern, Autoren, Songwritern, Partnern und Freunden für diesen unvergesslichen Abend und für die großartige langjährige Zusammenarbeit!

Happy Birthday, Budde Music!

Seven exciting decades full of hits – Budde Music celebrated 70 years and still feels „Forever Young“. Since 1947, the name Budde has represented the very best in independent music publishing, and with Benjamin Budde now on board, alongside his father Rolf Budde, the company is in its third generation of family management. With a vibrant creative team and vitally, an efficient administration department, over the decades, Budde Music has established itself as one of the leading independent music publishers, first in Germany, and now globally. In 1947 post war Berlin, Rolf Budde Senior founded the Budde Music publishing company and thanks to his emerging songwriting partner Hans Bradtke, who penned hits such German language classics such "Pack die Badehose Ein", "Kalkutta Liegt am Ganges" and "Die Zeiger der Uhr", the company immediately made an impact on the domestic music industry. Budde Music recognised the potential of its compositions by breaking through internationally with English language versions of its German language classics, and with Frank Sinatra’s "Summer Wind" (German: "Sommerwind") and Nat King Cole’s "Those Lazy, Hazy, Crazy Days of Summer" (German: "Du Spielst ‘ne tolle Rolle") Budde Music had its first international hits. In the 1960s, the mainstay of Budde Music was the representation of international catalogues first in Germany, then Europe and the rest of the world: The Beatles, Bob Dylan and Leonard Cohen are among the influential songwriters whose compositions were worked by Rolf Budde Music. A particularly close and long relationship was forged with the Robinson family and the Sugar Hill catalogue: since the early ‘80s Budde Music has represented funk and hip- hop classics such as 'The Message' and 'Shame Shame Shame’. Toward the end of the '80s, the subsidiaries Budde Music Inc. and Budde Songs Inc. were founded in the US, followed by Budde Music France in 1989 and Budde Musik UK in 2008. In 2011, the company expanded to Budde Music Scandinavia AB and again just this year with Budde Music Central & Eastern Europe. Today, Budde Music represents major catalogues from around the world such as Songs Music, Greensleeves, Downtown Music (all from the USA), Edizioni Curci (Italy), Editions Raoul Breton (France), Reverb Music, Faber and Chelsea Music Publishing (UK) and Fuji Pacific (Asia), to name only a few. Chart hits such as Meghan Trainor's "All About That Bass", Alle Farben's "She Moves (Far Away)" or Alvaro Soler's "Sofia", as well as successful film scores for the blockbuster series „Fack Ju Göhte“ underline the feeling for zeitgeist, trends and quality. Budde Music is proud to be, through an internationally renowned and unique range of songs and writers, one of the largest active independent music publishers in the world. We thank all of our partners and friends for their long-term support! Happy Birthday, Budde Music! Sieben aufregende Jahrzehnte voller Hits - Budde Music feiert 70-jähriges Bestehen und fühlt sich nach wie vor "Forever Young". Seit 1947 steht der Name Budde für unabhängiges Verlagswesen. Mit Benjamin Budde an der Seite seines Vaters Rolf Budde ist mittlerweile die dritte Generation in der Geschäftsführung. Mit einer hochgelobten Adminabteilung und einem innovativ und umfangreich aufgestellten Kreativteam haben sie Budde Music als einen der führenden Indie-Verlage etabliert. 1947 gründete Rolf Budde, sr. den nach ihm benannten Musikverlag, der sich innerhalb weniger Jahre und dank seines textdichtenden Partners Hans Bradtke mit Schlagern wie „Pack die Badehose ein“ oder „Kalkutta liegt am Ganges“ einen Namen in der Branche machte. Schon früh erkannte man das internationale Potential der Kompositionen und bereitete auch englischsprachige Fassungen vor. Mit Frank Sinatras „Summer Wind“ (dt. „Sommerwind“) und Nat King Coles „Those Lazy, Hazy, Crazy Days of Summer“ (dt. “Du spielst ‘ne tolle Rolle”) feiert Budde Music seine ersten internationalen Hits. Ein bis heute wichtiges Standbein des Verlages ist seit den 1960er Jahren die Vertretung internationaler Kataloge in Deutschland, Europa und dem Rest der Welt. The Beatles, Bob Dylan und Leonard Cohen sind nur einige der bedeutenden Autoren, mit deren Kompositionen Rolf Budde arbeitete. Eine besonders enge und lange Beziehung gibt es u.a. mit der Familie Robinson und dem Sugar Hill Katalog: seit den frühen 80er Jahren vertritt Budde Music große Funk- und Hip Hop-Klassiker wie „The Message“ oder „Shame Shame Shame“.Ende der 80er Jahre wurden die Tochterfirmen Budde Music Inc. und Budde Songs Inc. in den USA gegründet, 1989 folgte mit Budde Music France der französische und 2008 mit Budde Music UK der britische Arm. Wenig später, 2011, wurde das Unternehmen auf Budde Music Scandinavia AB und ganz frisch, seit diesem Jahr, um Budde Music Central & Eastern Europe erweitert. Heute arbeitet Budde Music mit bedeutenden Katalogen aus der ganzen Welt zusammen: Songs Music Publishing, Greensleeves Publishing und Downtown Music Publishing (USA), Edizioni Curci (Italien), Editions Raoul Breton (Frankreich), Reverb Music und Chelsea Music Publishing (GB), Fuji Pacific (Asien), um nur einige wenige zu nennen. Charthits wie Meghan Trainor's "All About That Bass", Alle Farben's "She Moves (Far Away)" oder Alvaro Soler's "Sofia" und erfolgreiche Film-Scores zur Blockbusterreihe "Fack Ju Göhte" unterstreichen das Gespür für Zeitgeist, Trends und Qualität. Durch die enge Zusammenarbeit mit Editionen, administrierten Verlagen und eigenen Signings ist Budde Music heute stolz, durch eine internationale sowie einzigartige Bandbreite an Songs einer der größten und aktivsten unabhängigen Musikverlage zu sein.Wir bedanken uns bei allen Partnern und Freunden für die großartige Zusammenarbeit und besonders für die langjährige Unterstützung!

YOUNOTUS LIVE!

04.07.2017 - Frankfurt (DE), World Club Dome 22.07.2017 - Geisenried (DE), Provinzgeräusche 23.07.2017 - Weeze (DE), Parookaville 29.07.2017 - Dortmund (DE), Juicy Beats Festival

Alvaro Soler LIVE!

07.07.2017 - Bree (BE), Afro Latino Festival 15.07.2017 - Films (CH), Der Berg Bebt 18.07.2017 - Grugliasco (IT), Arena Esterna Le Gru 19.07.2017 - Genoa (IT), Arena Mare 20.07.2017 - Mantua (IT), Piazza Sordello 22.07.2017 - Naples (IT), Etes Arena Flegrea 23.07.2017 - Peccioli (IT), Anfiteatro Fonte Mazzola 25.07.2017 - Kaltern (IT), Seefestspiele 28.07.2017 - Etziken (CH), Open Air 29.07.2017 - Klagenfurt (AT), The World Bodypainting Festival 30.07.2017 - Rom (IT), Auditorium Parco della Musica

Seit 70 Jahren besteht der
unabhängige Verlag mit Sitz in Berlin.

 

 

 

 

 

 

 

„Autoren, Partner, Mitarbeiter – bei Budde steht immer das Team im Mittelpunkt. #teambudde“

 

Prof. Dr. Rolf Budde & Benjamin Budde

 

read more

Über unsere neuesten Signings, größten Hits, fettesten
Synchs und kommende Konzerte und Releases unserer Künstler informieren wir
Sie regelmäßig in unserem Newsletter.